Die Kuh hat`s gut – Porträt eines Flüchtlings aus Afghanistan

Die Ko-Produktion vom Luzerner Filmemacher Christian Macek und Ahmad Shah Alizada (ebenfalls ein Asylsuchender aus Afghanistan) möchte einen Beitrag zur Verständigung und Toleranz gegenüber den Asylsuchenden in der Schweiz leisten. Im ruhigen, wenig spektakulären Portrait begleiten wir Nader in seinem Alltag und besuchen Innerschweizer Ausflugsziele. Dabei erzählt er uns von seinem Leben, seinen Ansichten, Wünsche und Ängste.

Produktion: Partysan Pictures – Dokumentarfilme Luzern: http://partysan-pictures.ch/

Regie & Produktion: Christian Macek & Ahmad Shah Alizada https://www.macek.ch/

Kamera-Equipment: https://kamera-verleih.ch/

Organisation & Sponsoring: https://www.online-marketing-partner.ch/